Datenschutzhinweise

  1. Wenn Sie Ihr Gerät an eBörse verkauft/verpfändet haben, wird ein Kaufvertrag/Darlehensvertrag zwischen der eBörse und Ihnen geschlossen. Die AGB und die darin enthaltenen Bestimmungen sind wesentlicher Bestandteil dieses Vertrags. Wir erheben im Rahmen des Verkaufs persönliche und personenbezogene Daten von Ihnen. Das sind insbesondere Vorname, Name, Adresse, Ausweissdaten, E-Mail-Adresse und wenn Sie sie angeben möchten, Ihre Telefonnummer. Außerdem benötigen wir bei online-Abwicklung eine Kontoverbindung oder Paypal-Kontodaten, um Ihnen Ihr Geld für das Gerät überweisen zu können. Die Daten werden gemäß der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes, des Telemediengesetzes, des Telekommunikationsgesetzes sowie anderer gesetzlicher Vorschriften zur Dokumentation von Geschäftsabschlüssen und Kaufverträgen behandelt.
  2. Sie haben u.a. ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Um diese Rechte auszuüben und insbesondere um Auskunft zu erhalten richten Verkäufer ihre Anfrage bitte schriftlich bei eindeutiger Identifizierung ihrer Person an

    eBörse
    LssalleStraße 40
    1020 Wien

  3. Wir verwenden diese Daten nur zur Durchführung des Verkaufs und ggf. zur Klärung von Fragen im Rahmen dieses Verkaufs. Die eBörse verkauft Ihre Adresse NICHT an Dritte und macht sie Dritten auch NICHT in irgendeiner Form zugänglich. Die eBörse nutzt diese Daten NICHT für Werbung oder die Übermittlung von eigenen Angeboten oder Angeboten von Partnerfirmen.
  4. Nach jedem Verkauf werden Sie per Mail zu einer Online-Kundenbefragung eingeladen. Diese dauert nur wenige Minuten und dient der Sicherung unserer Servicequalität. Die Teilnahme ist freiwillig. Einmal pro Jahr führen wir auch eine ausführlichere Online-Kundenbefragung durch, zu der ein Teil unserer Kunden per Mail eingeladen wird. Die Teilnahme ist freiwillig.
  5. Es gibt Fälle, in denen wir zur Herausgabe persönlicher Informationen an Dritte verpflichtet sind. Dazu gehört besonders die Aufklärung und Verfolgung von Missbräuchen, Straftaten und bußgeldbewährten Ordnungswidrigkeiten. Strafverfolgungsbehörden und Behörden, die mit der Verfolgung solcher Fälle betraut sind müssen wir auf Anfrage Auskunft erteilen. Voraussetzung dazu ist allerdings, dass es dokumentierte und begründete Anhaltspunkte zu einem solchen Missbrauch, einer Straftat oder Ordnungswidrigkeit gibt. In einem solchen Fall geben wir allerdings keinen Zugang zu allen unseren Daten, sondern nur zu gezielt abgefragten Datensätzen, die in einem direkten und nachvollziehbaren Zusammenhang zu dem Missbrauch, zu der Straftat oder Ordnungswidrigkeit stehen.
  6. Für die Sicherung und Löschung Ihrer persönlichen oder personenbezogenen Daten und der Daten von Dritten (z.B. Freunden) auf Ihrem Gerät sind Sie selbst verantwortlich. Die eBörse kann das Gerät nach dem Verkauf nicht mehr zurück gewähren, kann keine Datensicherung für Sie vornehmen, kann keine Gewähr oder Haftung für mit dem Verkauf verlorene oder zerstörte Daten übernehmen. Die eBörse nimmt im Rahmen der Wiederaufbereitung des Geräts nach eigener Einschätzung notwendige Datenlöschungen, Rücksetzungen und Softwareupdates vor, die dazu führen, dass auf dem Gerät gespeicherte Daten gelöscht oder unbenutzbar gemacht werden. Dies geschieht jedoch immer in dem vom Hersteller vorgesehenen Rahmen und Umfang. Leider kann die eBörse nicht garantieren, dass vom Verkäufer nicht entfernte Daten danach endgültig zerstört sind und selbst von speziell ausgebildeten Personen unter Nutzung spezieller Werkzeuge nicht mehr wieder hergestellt werden können.
  7. Diese Website benutzt einen Webanalysedienst. Dieser verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an den Webanalysedienst übertragen und dort gespeichert. Der Webanalysedienst wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Diese Informationen werden gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag dieses Webanalysedienstes verarbeiten. Der Webanalysedienst wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch den Webanalysedienst in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
  8. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
    Auf unseren Internetseiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Plugins sind mit einem Facebook Logo, dem „Like-Button“ (Gefällt mir“) oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Beim Besuch einer Internetseite unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plugin beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Wenn Sie die Plugins benutzen, indem Sie zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird, sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung verhindern möchten, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unseres Internetauftritts aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.
    Bei weiteren Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten kontaktieren Sie uns bitte per eMail: info@eboerse.at